Aktuell

14. 11. 17

Gestern wurde gefeiert im Palace: DANKE der Stadt St. Gallen für einen Werkbeitrag!

werkbeitrag

6. 8. 17

“Zwischen den Stoffen” heisst meine Carte Blanche im kulturtipp 17/2017 – nachzulesen hier (©www.kultur-tipp.ch)!

11. 7. 17

In der Juli-Ausgabe des Literarischen Monats erschien meine Kolumne “Kita? Du warst schon immer etwas egoistisch”. Auch in den kommenden Ausgaben werde ich mich ganz den Überlappungen von Mutter- und Schriftstellerin-Sein widmen.

14. 6. 17

Schön wars am Prosanova in Hildesheim, viel Literatur, toller Austausch! Ins Besondere beglückend war für mich die Begegnung mit Shida Bazyar und Mithu M. Sanyal im Format “Aufräumen”.

prosanova_1

“Auf Inseln”

16.03.17

Druckfrisch, Frühling: Ein Auszug aus meinem entstehenden Roman “In Zwischenräumen” ist in der aktuellen Bella triste zu lesen.

bella47_website-320x480

29.01.17

Voilà, ein Interview auf der Alumni-Seite der HKB (wo ich studiert habe). Hier!

16.11.16

Die erste Auflag von “So einfach war es also zu gehen” ist vergriffen – es schwirren noch einige wenige Exemplare durch die Buchwelt (oder auch durch meine Wohnung…einfach melden, bei Interesse!) – die zweite Auflage ist in Planung und erscheint in wenigen Wochen.

18.10.16

Impressionen – Sofalesung in Basel – Oktober 2016.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

23.9.16

Interview im “kulturtipp” Nr. 20/16:

06-07-ku-2016-vogt-low-page-001 06-07-ku-2016-vogt-low-page-002

28.6.16 “Mit Büchern unterwegs” – “Der kulturtipp stellt anspruchsvolle und lockere Lektüre vor für das Reisegepäck” – darunter auch “So einfach war es also zu gehen”

26.5.16 Eine tolle Rezension zu “So einfach war es also zu gehen” ist auf Viceversa Literatur zu lesen.

21.5.16 Schön war’s an den Solothurner Literaturtagen – vielen Dank an alle Zuhörerinnen und Zuhörer!

10x15_Laura Vogt_Säulenhalle_© Luk Remund : Studio Jeker

 

5.3.16 Am 3. April findet meine Buchvernissage zu “So einfach war es also zu gehen” (Roman) im Rahmen der 8. Literaturtage St. Gallen “Wortlaut” statt. Ihr seid herzlich eingeladen!

Einladung Vernissage

 

16.12.15 Die Publikation FILTER von Amanda Züst und mir kann hier bestellt werden!

 

3.12.15 Ab Dezember blogge ich für literaturland.ch – die Webseite beweist, dass auch im Appenzellerland geschrieben und über Literatur nachgedacht wird!

 

28.11.15 Zur heutigen Vernissage von “FILTER” erschien nicht nur in der Appenzeller Zeitung und im St.Galler Tagblatt ein Artikel, sondern auch im Kulturmagazin Saiten.

Das Buch kann ab heute auf shop.sequenz.net bestellt werden!

Wir freuen uns auf euch – die Bar öffnet um 16 Uhr im Raum für Literatur, Hauptpost St.Gallen.

 

16.10.15 orte Literaturzeitschrift publiziert im Oktober die Ausgabe “Übungsgelände – der Literarische Nachwuchs”. Mit dabei ist mein Text “Ich bin Member”, den ich anlässlich des Theaterprojekts “Playland” verfasste.

O858301772_image001

16.09.15 Am 28. November findet im Raum für Literatur in der Hauptpost, St.Gallen, die Buchvernissage zu “FILTER” statt. Die Publikation vereint Fotografien der Grafikerin Amanda Züst mit Texten von Laura Vogt. Siehe Agenda.

15.06.15 lauravogt.ch ist online. Viel Vergnügen beim Stöbern.