Agenda

 

25. Oktober 2019, 18:00 Uhr, Raum für Literatur in der Hauptpost, St. Gallen. Buchpremiere von „Geografie der Freiheit“ – eine Publikation im Vexer Verlag, in dem sich zahlreiche Künstler*innen und Autor*innen (ich bin eine unter ihnen) mit John Bergers Begriff der „Freiheit“ auseinandergesetzt haben. Der Flyer ist hier zu finden.

9. November 2019, 21:00 Uhr, Zeughaus, Teufen. 3-Minuten-Auftritt am Jubiläumsfest der Ausserrhodischen Kulturstiftung. Das Fest findet von 12 bis 24 Uhr statt – es gibt allerhand zu entdecken. Schau mal, hier!

12. Dezember 2019, 19:00 Uhr, Literaturhaus Zürich. „Teppich“ – Laura Vogt liest aus einem noch unveröffentlichten Text und diskutiert darüber mit dem Publikum. Moderation: Rebecca Gisler, Diskutierende: Demian Lienhard, Werner Rohner u.a. Weitere Informationen hier.